Kleine Helfer

Prozentrechner
Nebenkosten Dienstnehmer
gudrun@tockner.com
+43 (0) 676 618 66 16

Geschäftsführer*in

Geschäftsführer*in

Die Psychosoziale Zentren gGmbH (www.psz.co.at) ist mit 32 Standorten und mehr als 400 Mitarbeiter*innen einer der größten Träger Niederösterreichs im psychosozialen Bereich. Ihre Aufgabe ist die extramurale Beratung, Betreuung und Behandlung von Menschen mit psychischen Erkrankungen. Aufgrund der bevorstehenden Pensionierung des langjährigen Geschäftsführers wird zum Eintritt mit 1.1.2022 ein/e Nachfolger*in gesucht:

Ihre Aufgaben:

  • Strategische Führung und Steuerung sowie Weiterentwicklung der gesamten Organisation
  • Kosten und Budgetverantwortung
  • Führung des Managementteams
  • Kommunikation und Networking mit sämtlichen Stakeholdern der PSZ
  • Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat, Vorstand, Betriebsrat und den Kooperationspartner*innen
  • Verantwortung für die Einhaltung gesetzlicher und vertraglicher Bestimmungen

Ihr Profil:

  • Sozialpsychiatrische Fachkompetenz, Vertrautheit mit dem Sozialbereich und seinen Funktionsprinzipien, sowie mit den Mechanismen des Arbeitsmarktes
  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung im psychosozialen Bereich und strategischen Management einer NGO
  • Wirtschaftliche (Zusatz) Ausbildung und Erfahrung in der Unternehmensführung
  • Soziale und persönliche Kompetenzen:
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Dialogfähigkeit, gute Entscheidungskompetenz, Kooperationsfähigkeit, teamorientierter Führungsstil
  • Methodische Kompetenzen:
  • Koordinierungs-, Steuerungs- und Organisationsfähigkeit, Kompetenz im Innovations-, Veränderungs- und Wissensmanagement
  • Geradlinigkeit und Zukunftsorientierung, Freude an der Wahrnehmung von Trends und Entwicklungen im Sozial- und Gesundheitsbereich

Es erwartet Sie eine langfristige, interessante und sinnerfüllende Aufgabe in einem erfolgreichen und stabilen Unternehmen. Für diese Position ist ein marktkonformes und dem Ausmaß der zu tragenden Verantwortung entsprechendes Gehalt in Abhängigkeit von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung vorgesehen. Dienstort ist Stockerau bei Wien.

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf samt Foto und der Angabe der Gehaltsvorstellungen sowie der Verfügbarkeit bis zum 10.2.2021 (einlangend) ausschließlich per e-mail an Mag. (FH) Gudrun Tockner Human Resources Consultant jobs@tockner.com – das mit der Vorauswahl beauftragte Personalberatungsunternehmen – zu richten.
Selbstverständlich sichern wir Ihnen Diskretion bezüglich Ihrer Bewerbung zu!

Mit Ihrer Bewerbung für diese Ausschreibung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiert haben.